Die Presse über Opel

B-Max - Türkonzept und Motor überzeugten beim Fahrtest

Im November bringt Ford den neuen B-Max auf den Markt. Die Zeitschrift "ADACmotorwelt" (Ausgabe 9/2012) hat das Modell bereits gefahren und gab ihm eine gute Note. "Wer ein kompaktes Fahrzeug für maximal vier Personen sucht, für den ist der Ford B-Max eine ernsthafte Alternative."

Überzeugend war für die Tester das neue Türkonzept - eine Kombination aus Schwingtüren vorn und Schiebetüren hinten. "Die Konstrukteure haben die Mittelsäule zwischen den Türen (B-Säule) einfach weggelassen. Bei geöffneten Pforten lädt die imposante Portalbreite von 1,50 Meter zum sehr bequemen Ein- und Aussteigen ein. Auch das seitliche Beladen macht ohne Mittelsteg im Türstock deutlich weniger Mühe", heißt es in dem Bericht.

Der praktische Nutzwert lebe aber nicht von der "Panorama-Schiebetür" allein. Die Rücksitzlehnen ließen sich mit einer Hand auf die Sitzflächen herunterklappen, so dass eine ebene Ladefläche entsteht. Durch das Umlegen der Vordersitzlehne könne die Fläche für sperriges Ladegut auf 2,35 Meter verlängert werden.

Die "ADACmotorwelt" war mit dem 1,6 TDCi unterwegs. Der Motor gebärde sich zwar nicht wie ein Temperamentsbolzen, glänze aber mit angenehmer Laufruhe und sehr niedrigem Verbrauch. "Im Schnitt nippt der sparsame Vierzylinder gerade mal vier Liter Diesel pro 100 Kilometer und setzt sich damit in seiner Klasse an die Spitze", lobt das Magazin. Das Fünf-Gang-Schaltgetriebe lasse sich leichtgängig bedienen und sei vernünftig mit dem Motor abgestimmt. Lob fand ebenfalls die zielgenaue, elektronisch gesteuerte Lenkung. Sie spreche aus der Geradeausfahrt präzise an und vermittele einen guten Fahrbahnkontakt. Insgesamt fühle sich der B-Max für einen Minivan eher sportlich an. Dies liege am straff abgestimmten Fahrwerk, das allerdings noch genügend Komfort biete. Selbst in schnell durchfahrenen Kurven halte sich das Untersteuern in beherrschbaren Grenzen. Weitere Pluspunkte gab es für das feinfühlige ESP und die gute Geräuschdämmung. (km.de - Redaktionsdienst, KK, Oktober 2012)
 


Mehr aktuelle News - bitte hier klicken!


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Ihr Kontakt zu uns:

Stresemannstraße 37/39
27570 Bremerhaven

Verkauf

Montag bis Freitag

09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag

09:00 bis 14:00 Uhr

Sonntag (Schautag)

11:00 bis 16:00 Uhr

Service

Montag bis Freitag

07:30 bis 18:00 Uhr

Samstag

08:00 bis 14:00 Uhr

Teile & Zubehör

Montag bis Freitag

07:30 bis 17:00 Uhr

Samstag

08:00 bis 14:00 Uhr